MTV Gittelde


Direkt zum Seiteninhalt

05.08.2017

Berichte > D-Jugend

Bericht FC Westharz D-Jugend

Testspiel am 05.08.2017 in Gittelde

FC Westharz - TuSpo Petershütte 1 5:2 (2:1)

D-Jugend gewinnt Testspiel

Im Rahmen der Vorbereitung auf die anstehende Saison bestritt unsere D-Jugend
ein Testspiel gegen TuSpo Petershütte 1. Da beide Mannschaften offensiv ausgerichtet waren, entwickelte sich trotz Dauerregen und schwierigen Platzverhältnissen eine muntere und ansehnliche Partie.

Der 0:1 Rückstand in der ersten Halbzeit konnte durch Tore von Jonas Kronjäger & Janik Blum (beide trafen den Ball gleichzeitig zum 1:1 = ein Tor mit zwei Torschützen) und
Gian-Luca Filice in eine 2:1 Pausenführung umgewandelt werden.

In der zweiten Halbzeit fiel zunächst der 2:2 Ausgleich. Durch Tore von Jonas Kronjäger,
Michelle Wolf (nach feinem Pass von Niklas Waubke) und Janik Blum wurde es dann noch ein klarer und verdienter 5:2 Sieg.

Durch diesen Testspielerfolg hat sich unsere D-Jugend positiv aus den Sommerferien zurück
gemeldet. Auf allen Positionen wurde mit sehr viel Elan gespielt. Die beiden Neuzugänge
Gian-Luca Filice (aufgerückt aus der eigenen E-Jugend) und Milian Zirbus (gewechselt vom FC Freiheit) zeigten sich schon gut integriert und lieferten wie alle anderen auch eine sehr ansprechende und zufriedenstellende Leistung ab. Das lässt auf einen guten Saisonstart hoffen.

Aufstellung und Tore:
Luca Herr (TW), Tom Fischer, Louis Schalitz, Niklas Waubke, Michelle Wolf (1 Tor),
Joshua Broihan, Jonas Ahfeldt, Janik Blum (1,5 Tore), Janek Hesz, Gian-Luca Filice (1 Tor),
Milian Zirbus, Jonas Kronjäger (1,5 Tore)






Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü