MTV Gittelde


Direkt zum Seiteninhalt

8-25.02.2017

Berichte > D-Jugend

D-Jugend FC Westharz

Hallenturnier TuS Clausthal-Zellerfeld am 25.02.2017

2.Platz für die D-Jugend beim Hallenturnier vom TuS Clausthal-Zellerfeld

Zum Abschluss der Hallensaison folgte die D-Jugend einer Einladung vom
TuS Clausthal-Zellerfeld und nahm am TuS-Hallencup 2017 teil. Insgesamt sieben Mannschaften spielten im Modus jeder gegen jeden den Sieger aus.

Dabei wurden folgende Ergebnisse erzielt:

FC Westharz - JSG Langelsheim 1:1 Tor: Louis Schalitz

JSG Freiheit-Petershütte - FC Westharz 0:3 Tore: Louis Schalitz, Niklas Waubke, Janik Blum

FC Westharz - TuS Clausthal-Zellerfeld (weiß) 3:0 Tore: Janek Hesz, Joshua Broihan, Jonas Ahfeldt

VfL Oker - FC Westharz 0:5 Tore: 2 x Janik Blum, Louis Schalitz, Tom Fischer, Janek Hesz

FC Westharz - TuS Clausthal-Zellerfeld (blau) 1:2 Tor: Niklas Waubke

JSG Vorharz - FC Westharz 3:1 Tor: Louis Schalitz

Nach drei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen wurde mit 10 Punkten und 14:6 Toren der 2.Platz erreicht.

Abschlusstabelle:
1. JSG Vorharz
2. FC Westharz
3. JSG Freiheit-Petershütte
4. TuS Clausthal-Zellerfeld (blau)
5. JSG Langelsheim
6. TuS Clausthal-Zellerfeld (weiß)
7. VfL Oker

Fazit: Unsere D-Jugend zeigte nochmals eine ganz starke Leistung und sicherte sich so total verdient den 2.Platz. Viel Ballbesitz, sichere Kombinationen und ganz viel Spielfreude waren ausschlaggebend für diesen Erfolg. Dazu waren auch noch alle sieben Feldspieler als Torschützen erfolgreich. Viel besser hätte es nicht laufen können.


Aufstellung und Tore:
Jonas Kronjäger (TW), Tom Fischer (1 Tor), Louis Schalitz (4 Tore),
Niklas Waubke (2 Tore), Joshua Broihan (1 Tor), Jonas Ahfeldt (1 Tor),
Janik Blum (3 Tore), Janek Hesz (2 Tore)

Die D-Jugend hat eine sehr gute Hallensaison gespielt. Insgesamt hat man an neun Turnieren teilgenommen und dabei wurden stets vordere Platzierungen erreicht. Das ist absolut zufriedenstellend.

Ab sofort wird endlich wieder an der frischen Luft trainiert, um sich auf die bevorstehende Rückrunde auf dem Feld vorzubereiten.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü