MTV Gittelde


Direkt zum Seiteninhalt

Bericht Vereinsmeisterschaft 2015

Tischtennis

Bericht Vereinsmeisterschaften vom 13.06.2015


Am 13.06.2015 fanden nach langer Zeit wieder die Tischtennis Vereinsmeisterschaften des MTV Gittelde statt. Seit dem vergangenen Herbst treffen sich einige Vereinsmitglieder regelmäßig an zwei Abenden in der Woche und spielen gemeinsam Tischtennis. Inzwischen sind die Planungen soweit fortgeschritten, dass es ab der kommenden Spielzeit wieder eine Herrenmannschaft im Spielbetrieb geben wird. Um die Rangliste bei der Mannschaftsmeldung festlegen zu können, wurden die Vereinsmeisterschaften am besagten Tag ausgetragen. Nach vielen spannenden und aufregenden Spielen setzte sich im Einzel am Ende Nils Wittenberg im Finale gegen Maik Ahfeldt durch und wurde verdienter Vereinsmeister. Das Spiel um Platz drei gewann Murat Eksi gegen Sascha Erxleben. Auf den weiteren Plätzen folgten Jens Lehn (5.), Stephan Domeyer (6.), Udo Hartmann (7.) und Markus Kipp (8.).

Auch im Doppel gewann Nils Wittenberg mit seinem Partner Murat Eksi das Finale gegen die Paarung Jens Lehn/ Udo Hartmann und machte das Double perfekt. Im Spiel um Platz drei gewannen Mario Brauner/Christoph Hagedorn gegen Maik Ahfeldt/Markus Kipp. Bereits in der Vorrunde mussten sich die Doppelpaarungen Mike Friedrichs/Martin Strauß und Sascha Erxleben/Stephan Domeyer geschlagen geben.

Auch den ersten prominenten Neuzugang darf der MTV bereits vermelden. Der in Tischtenniskreisen nicht unbekannte Mike Friedrichs wechselt vom VfL Oker zur kommenden Saison zum MTV und wird die Mannschaft ganz sicher extrem verstärken. Wer Lust auf Tischtennis hat, ist derzeit dienstags von 20-22 Uhr und donnerstags von 18-20 Uhr in der Gittelder Turnhalle ein gerne gesehener Gast.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü