MTV Gittelde


Direkt zum Seiteninhalt

Halle 13.11.2016 HKM 1. Runde

Berichte > D-Jugend

1.Runde HKM am 13.11.2016 in Badenhausen

D-Jugend startet erfolgreich in die Hallensaison

Zum Start in die Hallensaison musste die D-Jugend gleich zur 1.Runde der
Hallenkreismeisterschaft, die im Futsal light ausgetragen wird, antreten. Insgesamt sieben Mannschaften spielten im Modus jeder gegen jeden, um sich für die nächste Runde zu qualifizieren. Der FC Westharz war Ausrichter und so konnte in der heimischen Sporthalle in Badenhausen gekickt werden.

Die Begegnungen verliefen wie folgt:

FC Westharz – JSG Sösetal 0:0

JSG Freiheit-Petershütte – FC Westharz 0:4
Tore: 2 x Niklas Waubke, Michelle Wolf, Janek Hesz

FC Westharz – JSG HarzTor 2 5:0
Tore: Tom Fischer, Michelle Wolf, Luan Fuchs, Jonas Ahfeldt, Louis Schalitz

TuSpo Petershütte – FC Westharz 0:0

FC Westharz – VfL Herzberg 1 1:1
Tor: Louis Schalitz

JSG Südharz/Sachsa/Zorge/ - FC Westharz 0:0

Tabelle:
1. VfL Herzberg 1
2. TuSpo Petershütte
3. FC Westharz
4. JSG Südharz/Sachsa/Zorge
5. JSG Sösetal
6. JSG Freiheit-Petershütte
7. JSG Harztor 2

Nach guter Leistung erreichte die D-Jugend ohne Niederlage mit 10 Punkten und 10:1 Toren den dritten Platz und qualifizierte sich damit absolut verdient für die nächste Runde.

Aufstellung und Tore:
Luca Herr (TW), Tom Fischer (1Tor), Louis Schalitz (2 Tore), Niklas Waubke (2 Tore),
Michelle Wolf (2 Tore), Joshua Broihan, Jonas Ahfeldt (1 Tor), Janik Blum, Janek Hesz (1 Tor),
Luan Fuchs (1 Tor)

Die D-Jugend bedankt sich bei Manuel Sauer (Jugendleiter FC Westharz) für den reibungslosen Ablauf und die Organisation sowie bei allen Eltern und Helfern für die Unterstützung bei diesem Turnier.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü