MTV Gittelde


Direkt zum Seiteninhalt

Halle 18.12.2016

Berichte > D-Jugend

FC Westharz D-Jugend

Hallenturnier SC Eichsfeld am 18.12.2016 in Duderstadt

3. Platz für die D-Jugend beim Hallenturnier vom SC Eichsfeld

In Duderstadt ging die D-Jugend beim Hallenturnier vom SC Eichsfeld an den Start.
Die Vorrunde wurde zunächst in zwei Gruppen zu je vier Mannschaften ausgetragen.
Danach folgten die jeweiligen Platzierungsspiele.

Die D-Jugend erreichte dabei folgende Ergebnisse:

JSG Radolfshausen II - FC Westharz 0:3 Tore: 2 x Louis Schalitz, Janik Blum

FC Westharz - SC Eichsfeld 1:0 Tor: Janik Blum

JFV Eichsfeld III - FC Westharz 1:0

Mit 6 Punkten und 4:1 Toren wurde der 2.Platz in der Vorrundengruppe A belegt.

Das Platzierungsspiel um Platz drei und vier wurde gegen JFV Rhume/Oder mit 2:1 nach Siebenmeterschießen gewonnen. Die reguläre Spielzeit endete 0:0. Janik Blum und Louis Schalitz konnten ihre Siebenmeter sicher verwandeln. Rhume/Oder traf nur einmal, denn Torwart Luca Herr konnte die anderen beiden Siebenmeter halten und wurde so zum Matchwinner.

Abschlusstabelle:
1. SV Rotenberg
2. JFV Eichsfeld III
3. FC Westharz
4. JFV Rhume/Oder
5. JFV West Göttingen II
6. JSG Radolfshausen II
7. JSG Eintracht Höhbernsee
8. SC Eichsfeld

Fazit: Unsere D-Jugend zeigte eine durchwachsene Leistung mit Licht und Schatten.
Es wurde an diesem Tag nicht geschafft das wahre Potential abzurufen, sonst wäre eine bessere Platzierung möglich gewesen. Doch trotz allem wurde mit dem 3.Rang ein
Platz auf dem Siegertreppchen erreicht.

Aufstellung und Tore:
Luca Herr (TW), Tom Fischer, Louis Schalitz (3 Tore), Michelle Wolf, Jonas Ahfeldt,
Marvin Schreyer, Janik Blum (3 Tore), Janek Hesz, Luan Fuchs



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü